Sanierungsbedürftige Doppelhaushälfte, ca. 81 m², bzw. mögliches Baugrundstück direkt am Horbachtal in Mülheim-Mitte

Sanierungsbedürftige Doppelhaushälfte, bzw. Baugrundstück am Horbachtal

45473 Mülheim an der Ruhr
4
Zimmer
200.000
81
m2

Objektbeschreibung

Das teilunterkellerte Einfamilienhaus wurde um 1900 erbaut. Neben vier Zimmern, von denen eines mit WC und Dusche ausgestattet ist, verfügt es über eine Küche, ein separates Badezimmer und einen großen Balkon mit wunderschönem Blick ins Horbachtal.

Das Haus bedarf einer Kernsanierung und eignet sich daher perfekt für kreative Handwerker oder kreative Köpfe, die handwerkliches Geschick und Spaß an einem Projekt mitbringen, um sich ein Traumzuhause ganz nach den eigenen Wünschen zu gestalten. Natürlich ist auch der Abriss der bestehenden Immobilie eine Option. Beide Häuser verfügen über separate Zwischenwände und sind nicht miteinander verbunden. Bei einem geplanten Neubau müsste dieser allerdings 5 Meter nach hinten versetzt werden, um in derselben Flucht wie das Nachbargebäude zu stehen.

Zudem möchte das Bauamt, dass die beiden Nachbarhäuser nach außen das Aussehen von Doppelhaushälften ergeben, weshalb sich der Neubau optisch etwa dem schon bestehenden Haus anpassen sollte. Ein Bebauungsplan existiert nicht.

Das Hanggrundstück selbst ist sehr tief und recht schmal. Dies eröffnet die Möglichkeit, den Garten in mehrere Abschnitte zu gliedern und diese nach Belieben für verschiedene Zwecke, wie z. B. zum Entspannen oder für die Kinder zum Spielen einzurichten. Wer möchte, kann sich am unteren Ende des Grundstückes ein Tor in den Zaun einbauen, um direkt und ohne Umwege das Horbachtal genießen zu können - ein absolutes Plus für Menschen, die gern spazieren und sich im Grün erholen möchten, aber natürlich auch für Hundebesitzer, deren vierbeiniger Freund nicht erst weite Strecken im Auto bis zum nächsten Waldstück gebracht werden muss.

Die Hanglage eröffnet großartige Möglichkeiten: So könnte man gegebenenfalls nach hinten hin im Untergeschoss noch wohnlich nutzbare Räume entstehen lassen, die dennoch über große Fenster verfügen. Rechts neben dem Grundstück führt ein öffentlicher Weg zum Horbachtal hinunter.

Man könnte bei der Stadt die Genehmigung beantragen, bis an die Grundstücksgrenze heran zu bauen, was bei Genehmigung dazu führt, dass beim Neubau die Grundstücksbreite optimal genutzt werden könnte. Bis zu einer Tiefe von 35 Metern ist das Grundstück Bauland, was abzüglich der oben genannten 5 Meter eine mögliche bebaubare Tiefe von 30 Metern ergibt.

Der unverbaubare Blick ins unendlich scheinende Grün des Horbachtals ist aus jeder Etage ein Genuss und lädt zum Träumen ein. Hier können Sie sich Ihr ganz eigenes Wohlfühl-Heim schaffen, dessen Lage das ganz besondere Extra darstellt.

Objektdaten

  • Objekt ID
    IV-2682
  • Baujahr
    1900
  • Wohnfläche
    ca.
    81
  • Grundstücksfläche
    787
  • Zimmer
    4
  • Badezimmer
    1
  • Gäste-WC
    0
  • Balkone
    1
  • Terrassen
    1
  • Keller
    teilunterkellert
  • Garagen
    1

Kosten

  • Kaufpreis
    200.000
  • Provisionspflichtig
    Ja
Käuferprovision

Die Käuferprovision beträgt 3,57% inkl. 19% MwSt. vom notariellen Kaufvertrag.

Energieangaben

  • Energieausweis
    Es liegt ein Energieausweis vor.
  • Energieausweistyp
    Energiebedarfsausweis
  • Primärenergieträger
    Stückholz
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Ausstellungsdatum
    29.06.2022
  • Energiebedarf
    390 kWh/(m²·a)
  • Effizienzklasse
    H

Lage

Das Haus liegt im Nordosten von Mülheim direkt am Horbachtal und bietet somit eine große grüne Erholungsfläche in unmittelbarer Umgebung. So sind Sie, obwohl die Immobilie zentral gelegen ist, doch mitten in der Natur. Zudem stehen Ihnen das Ruhrufer, der Broicher und Duisburger Stadtwald sowie das Winkhauser Tal am östlichen Stadtrand für eine Auszeit im Grünen zur Verfügung.

Rund um das Haus finden Sie eine Vielzahl an unterschiedlichen Einkaufsgelegenheiten vom Supermarkt oder der Drogerie im nahen Gewerbegebiet bis hin zu zahlreichen Einzelhändlern entlang der umliegenden Hauptstraßen. So erreichen Sie den nächstgelegenen Supermarkt bereits innerhalb weniger Minuten. Für einen ausgiebigen Einkaufsbummel reisen Sie entweder ins benachbarte Oberhausen zum Centro, dem größten Einkaufszentrum Europas, oder genießen die gemütliche Atmosphäre mit vielen Cafés und Bars im Mülheimer Stadtzentrum.

Familien mit Kindern finden in direkter Nähe zum Haus eine Vielzahl an Kindergärten und Tageseinrichtungen, in der ihr Nachwuchs bestens betreut wird. Außerdem finden Sie hier gleich mehrere Grundschulen sowie eine Auswahl an verschiedenen weiterführenden Schulen. Die Bildungskarriere Ihrer Kinder findet also direkt vor Ort und ohne lange Fahrtwege statt. Dadurch haben Sie mehr Zeit als Familie und können Ihr Leben an Ihrem neuen Standort in vollen Zügen genießen. Kindergarten und Grundschule können Sie direkt durch das Horbachtal erreichen.

Von der nächsten Tramstation aus dauert die Fahrt bis zum Hauptbahnhof im Stadtzentrum nur etwa fünf Minuten. Der dortige Anschluss an das S-Bahn- und regionale Bahnnetz sowie die U-Bahn garantiert Ihnen eine hervorragende Anbindung an die restlichen Stadtteile von Mülheim sowie die umliegenden Städte.

Insgesamt müssen Sie vom Verlassen der Haustür bis zur Ankunft im Stadtzentrum von Oberhausen, Duisburg oder Essen nur eine knappe halbe Stunde einplanen – perfekt für Berufspendler, die jeden Tag zu ihrem Arbeitsplatz in einer dieser Städte fahren müssen. Außerdem profitieren Sie auch auf längeren Reisen von dieser hervorragenden Anbindung an die beiden ICE-Halte, die Ihnen Verbindungen in alle größeren deutschen Städte bieten. Den Düsseldorfer Flughafen und die dortigen internationalen Flüge erreichen Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in etwa einer Stunde.

Natürlich verfügt Mülheim an der Ruhr nicht nur über einen hervorragend ausgebauten öffentlichen Personennahverkehr, sondern auch über ein exzellentes Straßennetz. Dank der Nähe der Immobilie zur Autobahn A40 gelangen Sie auch mit dem Auto schnell in alle umliegenden Städte: Sie erreichen Duisburg, Oberhausen und Essen je nach Verkehrslage in 15 bis 20 Minuten. Nach Düsseldorf dauert die Fahrt mit etwa einer halben Stunde nur unwesentlich länger. In dieser Zeitspanne erreichen Sie darüber hinaus die weiter östlich gelegenen Ruhrgebietsstädte Bottrop, Gelsenkirchen und Bochum – somit sind Sie im gesamten Ruhrgebiet schnell und flexibel unterwegs.

Ausstattung

• Kaminofen

• Balkon

• Terrasse

• Garten

• Garage

• Keller

Information: Die Immobilie bedarf einer Kernsanierung.

Grundrisse

Erdgeschoss
Obergeschoss

Nahversorgung

Erreichbarkeit

Bitte beachten

Wenn die Immobilie Ihr Interesse geweckt hat, senden Sie uns eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten, Sie erhalten dann von uns umgehend Informationen über die Immobilie. Telefonische Anfragen können nicht berücksichtigt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Machen Sie sich schon vorab mit uns gemeinsam ein Bild von dieser schönen Immobilie, nutzen Sie die Möglichkeit eines virtuellen 360° Rundganges.

Wichtig:

Sie erhalten in jedem Fall eine Antwort von uns. Sollten Sie binnen 24 Stunden keine Antwort erhalten haben, überprüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner.

Interessenten, die ihrer E-Mailanfrage eine Finanzierungsbestätigung ihrer Bank beifügen, werden bei der Vergabe der Besichtigungstermine bevorzugt.

Die Käuferprovision beträgt 3% zzgl. 19% MwSt. vom notariellen Kaufvertrag. Die Provision ist fällig und zahlbar mit Abschluss des Kaufvertrages.

Haben Sie Interesse?
Dann fordern Sie jetzt das vollständige Exposé an.
Jetzt anfordern

Impressionen & Galerie

No items found.

Jetzt Exposé anfordern

Sie erhalten das Exposè recht zeitnah. Falls sie auf unsere Antwort bereits länger warten sollten kontrollieren Sie bitte ihren Spam-Ordner.

Direktanfrage

Verschlüsselte Datenübertragung
Mit einem  *  gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Vielen Dank für Ihre Anfrage.
Wir melden uns zeitnah bei Ihnen!
Oops! Da ging was schief. Bitte lade die Seite erneut.
Zurück zur Übersicht