Ein-/Zweifamilienhaus, ca. 152 m², mit Garten und Garage in Mülheim-Saarn

Ein-/Zweifamilienhaus in Mülheim-Saarn

45481 Mülheim an der Ruhr
6
Zimmer
480.000
152
m2

Objektbeschreibung

Die leicht von der Straße zurückgesetzte Bebauung verleiht der Doppelhaushälfte in Kombination mit der Hecke um das 683 m² große Grundstück die nötige Privatsphäre, damit Sie sich hier rundum wohlfühlen können.

Das Gebäude selbst gliedert sich in den Hauptbau aus dem Jahr 1955 und einen Anbau von 1977/79, der alle Geschosse umfasst. Durch das zentrale Treppenhaus kann die Immobilie nicht nur als großzügiges Einfamilienhaus, sondern auch als Zweifamilienhaus genutzt werden.

Im Erdgeschoss erwartet Sie ein heller Flur mit Treppenaufgang und Tür zur Kellertreppe. Der helle Fliesenboden ist robust und gleichzeitig pflegeleicht, während die Holzverkleidung und die massive Holztreppe für eine wohnliche Atmosphäre sorgen.

Die Wohnung im Erdgeschoss besteht aus einem zentralen Flur, einem Tageslichtbad, der Küche und drei weiteren Zimmern. Außerdem gibt es eine praktische Abstellkammer, in der Sie Putzutensilien und Werkzeuge unterbringen können. Die Küche ist als Durchgangszimmer gestaltet und sorgt mit einem großen Fenster und viel Platz dafür, dass das Kochen und Zubereiten von Speisen hier leicht von der Hand geht. Je nach Vorliebe lassen sich in dem länglich geschnittenen Raum eine Küchenzeile mit allen nötigen Geräten sowie eine Sitzgelegenheit oder eine den ganzen Raum einnehmende Küche mit noch mehr Stauraum einrichten.

Das angrenzende Zimmer bietet sich als Esszimmer an. Es eignet sich aber auch als Arbeits- oder Kinderzimmer, sowie als Hobbyraum. Das weitere Zimmer auf dieser Etage bietet genug Fläche für ein Schlafzimmer mit Doppelbett, kann je nach Raumkonzept und Bedarf aber natürlich auch eine andere Rolle erfüllen. Das Tageslichtbad ist mit weißen Wand- und Bodenfliesen sowie Armaturen zeitlos elegant und modern gestaltet. Toilette, Waschbecken und eine Badewanne mit Duschkopf lassen hier keine Wünsche offen.

Abgerundet wird das Erdgeschoss vom großen Wohnzimmer, das den gesamten Anbau einnimmt. Eine große Fensterfront mit Glastür bietet Zugang zum Wintergarten und sorgt mit einem weiteren Fenster für jede Menge Tageslicht im Raum. Dieser eignet sich aufgrund seiner komfortablen Größe hervorragend als Wohnbereich, kann aber natürlich auch als Schlafzimmer mit Arbeitsplätzen oder anderweitig genutzt werden.

Im Dachgeschoss sind das ursprüngliche Haus und der Anbau vom Hausflur aus durch separate Türen zugänglich. Der Bereich im Anbau besteht aus einem Badezimmer mit Waschbecken, WC und Dusche, sowie einem großen hellen Schlafzimmer mit Holzboden und Holzdecke sowie anschließendem Balkon.

Im Haus selbst führt Sie ein zentraler Flur in die beiden wohnlich mit Teppichboden ausgestatteten Wohn- oder Schlafzimmer, die Küche und ein weiteres Tageslichtbad mit Badewanne, Waschbecken und WC. Die Küche lässt sich mit ihrem Schnitt sowohl als reiner Ort zum Kochen einrichten, bietet für Minimalisten in diesem Bereich aber auch genug Raum für eine kleine Sitzgelegenheit. Sowohl das eigentliche Haus als auch der Anbau sind komplett unterkellert. Hier finden Sie eine Waschküche mit eigenem WC und Badewanne, den Heizungsraum und drei weitere Kellerräume.

Unter dem Anbau befindet sich die Garage, in der neben dem PKW auch Fahrräder oder andere Fahrzeuge untergestellt werden können.

Objektdaten

  • Objekt ID
    IV-2614
  • Baujahr
    1955
  • Wohnfläche
    ca.
    152
  • Grundstücksfläche
    683
  • Zimmer
    6
  • Badezimmer
    2
  • Gäste-WC
    0
  • Balkone
    1
  • Terrassen
    0
  • Keller
    ja
  • Garagen
    1

Kosten

  • Kaufpreis
    480.000
  • Provisionspflichtig
    Ja
Käuferprovision

Die Käuferprovision beträgt 3,57%, inkl. MwSt. vom notariellen Kaufvertrag.

Energieangaben

  • Energieausweis
    Es liegt ein Energieausweis vor.
  • Energieausweistyp
    Bedarfsausweis
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Ausstellungsdatum
    22.02.2022
  • Energiebedarf
    248,5 kWh/(m²·a)
  • Effizienzklasse
    G

Lage

Die Doppelhaushälfte liegt im Südwesten vom Mülheim an der Ruhr im Stadtteil Saarn. Dabei handelt es sich um den flächenmäßig größten Bezirk der Stadt. Bekannt ist Saarn vor allem als beliebte Wohngegend mit naturnaher Lage. Die unmittelbare Umgebung des Hauses ist geprägt von Einfamilienhäusern, Doppelhaushälften und einigen Mehrfamilienhäusern. Direkt am Stadtrand ist das Waldgebiet zwischen Mülheim und dem benachbarten Duisburg nur wenige Minuten zu Fuß entfernt. Hier verbringen Sie in Ihrer Freizeit erholsame Stunden abseits des Trubels der Großstadt. Gleichzeitig lädt die nahegelegene Ruhr mit dem hier naturbelassenen Ufer zum Spazieren und Verweilen ein.

Sowohl entlang der nahegelegenen Hauptverkehrsader B1 als auch im nahegelegenen Stadtteilzentrum an der Düsseldorfer Straße finden Sie alle Läden des täglichen Bedarfs. Das Dorf Saarn lädt zu einem ausgiebigen Einkaufsbummel bei den zahlreichen örtlichen Einzelhändlern und Geschäften ein. Bekannt ist es über den Stadtteil hinaus besonders für seinen Nikolausmarkt, der jedes Jahr tausende von Besuchern anzieht.

Das Wohngebiet rund um die Saarner Kuppe erfreut sich bei Familien großer Beliebtheit. Dementsprechend finden Sie hier viele Spielplätze, Kindergärten und Kindertagesstätten. Mit mehreren Grundschulen, einer Gesamtschule und dem Berufskolleg kann die gesamte Ausbildung in unmittelbarer Nähe zum Wohnort stattfinden. Natürlich stehen Ihnen und Ihren Kindern darüber hinaus zahlreiche weitere Schulen in den umliegenden Stadtteilen zur Auswahl.

Neben dem Stadtwald und dem Naturschutzgebiet auf einem ehemaligen Truppenübungsgelände hat Saarn noch viele weitere Freizeitangebote: Die zahlreichen örtlichen Vereine offerieren eine große Auswahl unterschiedlicher sportlicher Aktivitäten. Darüber hinaus finden Tierfreunde auf der Hundewiese und mehreren Reiterhöfen am Stadtrand Gleichgesinnte, mit denen sie ihrer Leidenschaft nachgehen können. Dank der Bushaltestelle vor dem Haus ist der Zugang zum öffentlichen Personennahverkehr immer nur wenige Schritte entfernt. Der Bus macht Sie innerhalb von Saarn mobil und bringt Sie auch ins Stadtzentrum. Von dort haben Sie mit der S- und U-Bahn sowie dem Regionalverkehr Anbindung nach Duisburg, Essen und alle anderen umliegenden Städte.

Als bedeutende ICE-Halte im Ruhrgebiet bilden diese das Tor nach ganz Deutschland. Natürlich können Sie für längere Reisen auch den Flughafen im mit öffentlichen Verkehrsmitteln etwa eine Stunde entfernten Düsseldorf nutzen.

Noch schneller unterwegs sind Sie mit dem Auto. Die Bundesstraßen 1 und 223 sowie das dichte Autobahnnetz des Ruhrgebiets sorgen für kurze Fahrtzeiten zu allen wichtigen Zielen: Das Stadtzentrum von Mülheim erreichen Sie innerhalb von zehn bis 15 Minuten. Nach Duisburg, Essen, Oberhausen oder Düsseldorf sollten Sie etwa 20 Minuten einplanen. Pendler mit eigenem Pkw können hier folglich von einer naturnahen und ruhigen Wohnlage profitieren, ohne dafür allzu lange Fahrten auf sich nehmen zu müssen.

Ausstattung

• Wintergarten

• Balkon

• Garten

• Garage

Infos:

Die Immobilie ist aufgrund der Aufteilung auch als Mehrgenerationenhaus geeignet.

Der Kachelofen ist nicht funktionsfähig. Er muss abgebaut und neu aufgestellt werden.

Grundriss

Erdgeschoss
Dachgeschoss
Keller

Nahversorgung

Erreichbarkeit

Bitte beachten

Wenn die Immobilie Ihr Interesse geweckt hat, senden Sie uns eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten, Sie erhalten dann von uns umgehend Informationen über die Immobilie. Telefonische Anfragen können nicht berücksichtigt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Machen Sie sich schon vorab mit uns gemeinsam ein Bild von dieser schönen Immobilie, nutzen Sie die Möglichkeit eines virtuellen 360° Rundganges.

Wichtig:

Sie erhalten in jedem Fall eine Antwort von uns. Sollten Sie binnen 24 Stunden keine Antwort erhalten haben, überprüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner.

Alle hier veröffentlichten Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf den Informationen, die wir von unserem Auftraggeber übermittelt bekommen haben. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit, die Grundrisse und/oder Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Der Verkäufer besteht beim Verkauf der Immobilie auf die zwingende Übernahme von 50% der anfallenden Provisionskosten in Höhe von insg. 6% zzgl. 19% MwSt. durch den Käufer. Die anteilige Käuferprovision beträgt somit 3% zzgl. 19% MwSt. vom notariellen Kaufvertrag.

Die Provision ist fällig und zahlbar mit Abschluss des Kaufvertrages.

Haben Sie Interesse?
Dann fordern Sie jetzt das vollständige Exposé an.
Jetzt anfordern

Impressionen & Galerie

No items found.

Jetzt Exposé anfordern

Sie erhalten das Exposè recht zeitnah. Falls sie auf unsere Antwort bereits länger warten sollten kontrollieren Sie bitte ihren Spam-Ordner.

Direktanfrage

Verschlüsselte Datenübertragung
Mit einem  *  gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Vielen Dank für Ihre Anfrage.
Wir melden uns zeitnah bei Ihnen!
Oops! Da ging was schief. Bitte lade die Seite erneut.
Zurück zur Übersicht