3-Zimmer Eigentumswohnung mit Terrasse und Gartenanteil - Erbpacht

Eigentumswohnung in Mettmann

40822 Mettmann
3
Zimmer
125.000
82
m2

Objektbeschreibung

Die Eigentumswohnung liegt im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses aus dem Jahr 1982.

Das Haus steht etwas abseits der Straße und ist durch einen kleinen Vorgarten zu erreichen. Durch die geschickte Anlage sind auch die Fenster Richtung Straße nur schwer von außen einsehbar. So bleibt die Privatsphäre erhalten.

Über die große und stabile Haustür erreichen Sie den hellen zentralen Aufgang zum Hochparterre, auf dem die Wohnung liegt. Die Eigentumswohnung selbst begrüßt Sie mit einem freundlich gestalteten und hellen zentralen Flur.

Ein Einbauschrank, der sich harmonisch in den Schnitt der Wohnung einfügt, bietet Ihnen hier Stauraum für Ihre Garderobe und Schuhe. Linkerhand liegen die beiden Schlafzimmer mit Fenster nach vorn.

Das erste ist mit Teppichboden ausgestattet und eignet sich dadurch gut als gemütlicher Hobbyraum oder Kinderzimmer. Im zweiten Schlafzimmer finden Sie hellen Laminat, der auch in der restlichen Wohnung verlegt ist.

Beide Zimmer bieten Ihnen mit ihrem praktischen Schnitt zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten und lassen sich ganz nach Ihren Wünschen einrichten.

Ebenfalls vom zentralen Flur aus erreichen Sie das große und gut ausgestattete Badezimmer. WC, Dusche und Badewanne sowie das Waschbecken werden von einem Waschmaschinenanschluss komplettiert. Gleichzeitig bleibt noch genug Stauraum für alle wichtigen Utensilien, die Sie im Bad unterbringen möchten.

Für kuschelige Wärme sorgt die moderne Zentralheizung des Hauses. Zuletzt 2017 modernisiert und mit Gas betrieben genügt sie zeitgemäßen Standards.

Das Herzstück der Wohnung ist der große, luftige Wohn- und Essbereich. Er bietet einen Treff- und Aufenthaltsort für alle Bewohner und kann von Ihnen ganz nach Ihrem Geschmack eingerichtet werden.

Von hier aus gelangen Sie in die Küche. Das Fenster zum Garten sorgt hier für eine freundliche Atmosphäre. Der rundum angelegte Fliesenspiegel bietet zahlreiche Möglichkeiten, um eine große Küche zu installieren. Alternativ können Sie diesen natürlich auch mit der Anschaffung einer neuen Einbauküche neu gestalten. Steckdosen auf verschiedenen Höhen sorgen dafür, dass Sie Ihre Geräte immer problemlos anschließen und einen guten Arbeitsflow entwickeln können.

Vom Wohnbereich aus führt eine große Fensterfront mit Tür nach draußen auf die zur Wohnung gehörende Terrasse. Dies sorgt für ein lockeres und helles Ambiente. Im Sommer können Sie hier die Sonne genießen. Aber auch im Garten hinter der Wohnung können Sie die Seele baumeln lassen oder Ihre gärtnerischen Kreativität ausleben. Der Garten ist mit Hecken deutlich von der dahinterliegenden Grünfläche abgegrenzt und kann nicht direkt eingesehen werden. Er eignet sich also perfekt, um nach einem anstrengenden Arbeitstag in Ruhe abschalten zu können.

Objektdaten

  • Objekt ID
    IV2251
  • Baujahr
    1982
  • Wohnfläche
    ca.
    82
  • Nutzfläche
    ca.
  • Zimmer
    3
  • Badezimmer
    1
  • Gäste-WC
    0
  • Balkone
  • Terrassen
    1
  • Keller
    ja
  • Garagen
    1

Kosten

  • Kaufpreis
    125.000
  • Provisionspflichtig
    Ja
Käuferprovision

Der Verkäufer besteht beim Verkauf der Immobilie auf die zwingende Übernahme von 50% der anfallenden Provisionskosten in Höhe von insg. 6% zzgl. 19% MwSt. durch den Käufer. Die anteilige Käuferprovision beträgt somit 3% zzgl. 19% MwSt. vom notariellen Kaufvertrag.

Energieangaben

  • Energieausweis
    ja
  • Energieausweistyp
    Energieverbrauchsausweis
  • Primärenergieträger
    Erdgas
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Ausstellungsdatum
    18.12.2018
  • Energiebedarf
    135,00
  • Effizienzklasse
    E

Lage

Die Eigentumswohnung liegt im Süden Mettmanns. Die Kreisstadt des gleichnamigen Kreises hat knapp 40.000 Einwohner und liegt zentral, aber gleichzeitig im Grünen, zwischen Wuppertal und Düsseldorf. Das Wohnviertel rund um die Immobilie ist geprägt von mittelgroßen Mehrfamilienhäusern.

Da es nur wenig Durchgangsverkehr gibt, ist die Straße recht ruhig. Die Lage am Stadtrand sorgt dafür, dass direkt hinter dem Haus die umliegenden Grünflächen und Felder beginnen, sodass der Standort ein ländliches Flair verströmt.

Trotz der ruhigen Randlage ist die Wohnung keinesfalls abgeschieden. Das Zentrum von Mettmann ist nur gut einen Kilometer entfernt. Dort finden Sie neben zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistern auch die Stadt- und Kreisverwaltung sowie das Straßenverkehrsamt. Bürokratische Anliegen sind daher in der Regel schnell erledigt.

Neben zahlreichen Restaurants finden Sie im Stadtzentrum auch ein Kino sowie das Evangelische Krankenhaus und mehrere Arztpraxen. Hier sind Sie also in jeglicher Hinsicht gut versorgt.

Bis zum nächsten Supermarkt sind es von der Wohnung aus weniger als 500 Meter. Somit lassen sich kleinere Besorgungen und Einkäufe kurzfristig und ohne großen Aufwand erledigen.

In nächster Nähe zur Wohnung befinden sich außerdem mehrere Kindertagesstätten, eine Grundschule und das Konrad-Heresbach-Gymnasium. Zusammen mit dem großen Spielplatz fast direkt hinter dem Haus herrschen hier also beste Voraussetzung für eine kleine Familie.

Neben den umliegenden Grünflächen und Naturschutzgebieten in der Umgebung hat Mettmann selbst einige Freizeitangebote zu bieten. Neben einem Hallenbad mit Sauna finden Sie im Stadtwald ein ökologisches und umweltfreundliches Naturfreibad. Die Stadtbibliothek und die städtische Musikschule bieten Kultur und Bildung für alle Altersgruppen.

Die örtlichen Sportvereine überzeugen ebenfalls mit einem vielfältigen und abwechslungsreichen Angebot. Darüber hinaus ist die Umgebung von Mettmann eine der am dichtesten mit Golfplätzen besiedelten Gegenden Deutschlands. Freunde dieses Sports finden hier also ein wahres Paradies.

Gegenüber dem Haus liegt die Bushaltestelle ‚Am Steinbruch‘. Von hier aus gelangen Sie in wenigen Fahrtminuten mit dem Bus zu den beiden Knotenpunkten der Stadt im Zentrum und am Stadtwald. Von dort aus können Sie per Bus oder S-Bahn Düsseldorf und Wuppertal sowie in die kleineren umliegenden Städte erreichen. Damit sind Sie in Mettmann hervorragend mit den öffentlichen Verkehrsmitteln an die umliegenden Großstädte angebunden.

Die Wohnung eignet sich also ideal für Pendler, die nach Feierabend gerne ihre Ruhe haben. Von Düsseldorf und Wuppertal aus haben Sie außerdem Anschluss an das regionale und nationale Schienennetz der Deutschen Bahn.

Natürlich sind Sie von Mettmann aus auch mit dem Auto mobil. Über die gut ausgebaute B7 erreichen Sie sowohl Düsseldorf als auch Wuppertal in 20 bis 30 Minuten. Mit dem nahe gelegenen Kreuz Hilden haben Sie außerdem sowohl die A3 als auch die A46 vor der Tür. Damit sind Sie schnell und einfach deutschlandweit unterwegs. Während Sie zu Hause sind, parken Sie Ihren Wagen sicher auf dem Tiefgaragenstellplatz, der zur Wohnung gehört.

Ausstattung

• Badezimmer mit Wanne, Dusche und Waschmaschinenstellplatz

• Rollläden an allen Fenstern

• Terrasse

• Garten

• Garagenstellplatz

• Waschkeller

• Heizung von 2017

Bitte beachten Sie, dass die Beleihungsgrenze der Immobilie erbpachtgeberseitig bei 80% liegt.

Grundriss

Nahversorgung

Bitte beachten

Wenn die Immobilie Ihr Interesse geweckt hat, senden Sie uns eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten, Sie erhalten dann von uns umgehend Informationen über die Immobilie. Telefonische Anfragen können nicht berücksichtigt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Machen Sie sich schon vorab mit uns gemeinsam ein Bild von dieser schönen Immobilie, nutzen Sie die Möglichkeit eines virtuellen 360° Rundganges.

Wichtig:

Sie erhalten in jedem Fall eine Antwort von uns. Sollten Sie binnen 24 Stunden keine Antwort erhalten haben, überprüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner.

Alle hier veröffentlichten Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf den Informationen, die wir von unserem Auftraggeber übermittelt bekommen haben. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit, die Grundrisse und/oder Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Der Verkäufer besteht beim Verkauf der Immobilie auf die zwingende Übernahme von 50% der anfallenden Provisionskosten in Höhe von insg. 6% zzgl. 19% MwSt. durch den Käufer. Die anteilige Käuferprovision beträgt somit 3% zzgl. 19% MwSt. vom notariellen Kaufvertrag.

Die Provision ist fällig und zahlbar mit Abschluss des Kaufvertrages.

Haben Sie Interesse?
Dann fordern Sie jetzt das vollständige Exposé an.
Jetzt anfordern

Impressionen & Galerie

No items found.

Jetzt Exposé anfordern

Sie erhalten das Exposè recht zeitnah. Falls sie auf unsere Antwort bereits länger warten sollten kontrollieren Sie bitte ihren Spam-Ordner.

Direktanfrage

Verschlüsselte Datenübertragung
Mit einem  *  gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Vielen Dank für Ihre Anfrage.
Wir melden uns zeitnah bei Ihnen!
Oops! Da ging was schief. Bitte lade die Seite erneut.
Zurück zur Übersicht